Enzo Tedeschi – Origine Luoghi non Luoghi, 2011

Enzo Tedeschi – Origine Luoghi non Luoghi, 2011

Origine Luoghi non Luoghi
2011
S/W Analog und Digital
50 × 50 cm
Auflage: 5

Beschreibung
Ein weiteres Unendliches von Enzo
Tedeschi, ein Ort möglichen Ursprungs,
alles ist unbeweglich, statisch, das Leben
hat begonnen und bewahrt schützende
Elemente und Erinnerungen.

Enzo Tedeschi
(*1952, Udine) lebt und arbeitet in
Cormòns-Friaul. Als Autodidakt begann
er Ende der siebziger Jahre mit dem
Fotografieren und richtete sofort einen
dunklen Raum ein, um seine Fotos direkt
zu entwickeln und zu drucken. Er widmet
sich dem Gestalten und dem Bauen
kleiner szenografischer Modelle.