Songwen Sun-von Berg – Spiegelung, 2015

Songwen Sun-von Berg – Spiegelung, 2015

Spiegelung
2015
Gouache und Tusche auf Papier
37,5 x 35 cm

Beschreibung
In die schwebend-leichten Gestalten
der Zeichnungen kann man eintauchen
wie in ein geistiges Fluidum und
kontemplieren. Das farbige Element lädt
dazu ein, es mit Elementen wie Wasser
und Licht zu assoziieren.

Songwen Sun-von Berg
(*1968, Shanghai), lebt seit 1991 in Berlin.
Sie studierte an der Shanghai Jiaotong
University, FU Berlin und UdK Berlin. Sie nahm an Ausstellungen in Europa
und in China teil. Sie war nominiert für
den Losito Kunstpreis 2018. Arbeiten in
öffentlichen Sammlungen: Museum für
Asiatische Kunst der Staatlichen Museen
zu Berlin, Auswärtiges Amt Deutschland,
Hurun Art Foundation China.