Aya Onodera – die Muse, 2012

Aya Onodera – die Muse, 2012

Die Meerader k47
2012
35 cm x 25cm
öl auf Leinwand

Aya Onodera
(*1984, Japan) lebt in Berlin. Sie studierte als Stipendiatin der japanischen Regierung an der UdK Berlin bei Prof. Burkhard Held und absolvierte ihren B.A. am Joshibi Junior College of Art and Design in Tokyo. Geplante Einzelausstellung 2021: Stadtmuseum, Shiogama Sugimura Jun Museum of Art, Japan. Public collection: Rias Ark Kunstmuseum.